Kreditrechner – kostenloser Rechner für Kreditberechnungen

Der Kreditrechner ermöglicht Ihnen, die monatliche Rate, den Kreditbetrag und den Kreditzeitraum bequem, schnell und unkompliziert zu berechnen. Auch die Kreditzinsen und -kosten lassen sich mit demselben Kreditrechner ganz einfach berechnen.

+
Jahren +
% +
0
60 Monate
0
0.00
0
0 %
Tilgungsplan anzeigen

Finden Sie den passenden Kredit für sich

Wir vergleichen Kredite mit einem Zinssatz zwischen 0,68 und 19,99%.

Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.262 Euro, Gesamtbetrag: 12.262 Euro)

Effektiver Jahreszins min 0,68% - max 19,99%. Vertragslaufzeit min 1 – max 10 Jahre.

Wie funktioniert der Kredit- und Zinsrechner?

Wählen Sie zunächst aus, welche Summe Sie für einen Kredit benötigen und wie lange die Kreditlaufzeit sein soll. Nach Eingabe der Daten sehen Sie sofort den monatlichen Ratenbetrag, die Ratenanzahl, den Zinssatz, die Kreditgebühren, die Gesamtkosten und den aktuellen jährlichen Zinssatz. Sie können auch einen Kreditrückzahlungsplan einsehen und mehrere Kredite für den von Ihnen beantragten Betrag auf Top5Credits.com vergleichen.

Bitte beachten Sie, dass der im Kreditrechner angegebene nominale Zinssatz einfach der Zinssatz für den Kredit ohne monatliche Gebühren, Vertragsabschlussgebühren und andere zusätzliche Kosten ist. Sie können die monatlichen Raten und andere einmalige Zahlungen gesondert eingeben. Dann wird Ihnen der aktuelle jährliche Zinssatz unten in der Zusammenfassung angezeigt.

Alles was Sie über den Kreditrechner wissen müssen

Mit Hilfe des kostenlosen Kreditrechners können Sie Ihren Wunschkredit in Sekundenschnelle ausrechnen und zusätzlich werden Ihnen wichtige Fragen – wie Maximalbetrag eines Kredits und die monatliche Rate bei der ausgewählten Laufzeit – beantwortet.

Der Planer passt sich an Ihre Voraussetzungen an, jederzeit und mit jeder Änderung (Zins, Monatsrate, Kreditsumme) erhalten Sie eine neue Berechnung. Haben Sie gefunden, was Sie suchen, können Sie sich Ihren Plan kostenlos herunterladen und ausdrucken. Sind Sie in der Immobilienbranche für den Bau von Gebäuden zuständig, gibt es speziell dafür einen Immobilienkredit-Rechner.

Sind Sie fündig geworden, was die Laufzeit und alle weiteren Anforderungen betrifft, dann können Sie über den Kreditvergleich schnell und günstig den perfekt Kredit für Sie abschließen.

Der kostenlose Kreditrechner – Berechnung von Annuitätendarlehen

Ihr persönlicher Kredit – Berechnen Sie ihn noch heute!

Passend auf Ihre persönlichen und finanziellen Bedürfnisse zugeschnitten – das ist der perfekte Kredit. Dank des Kreditrechners ist das kein Wunschdenken mehr, denn mit seiner Hilfe können Sie:

  1. herausfinden, welcher Kreditbetrag für Sie leistbar ist, gemäß Ihrer finanziellen Situation
  2. berechnen, wie hoch der monatliche Ratenbeitrag sein muss, um den Kredit zeitgerecht zurückbezahlen zu können
    die Dauer der Laufzeit eruieren
  3. sich ein Bild davon machen, mit welchen Zinskosten Sie rechnen müssen.

Top5Credits erklärt – Ein Annuitätendarlehen

Bei einem Annuitätendarlehen handelt sich um einen Kredit mit gleichbleibenden Raten. Das vereinfacht die Situation für den/die Kreditnehmer:in. Wie die Annuität (der Zins- und Tilgungsanteil der Rate) monatlich schwankt, können Sie in Ihrem Tilgungsplan nachschlagen.

Zahlen Sie Ihre Zinsen monatlich, so sinkt der Zinsanteil logischerweise und der Tilgungsanteil steigt demnach.

Gegenwärtig werden bei einem Tilgungsdarlehen stetige, monatliche Saldierungsbeträge fixiert, was durch die sich veränderten Zinsbeiträge zu einer Senkung der Monatsraten führt.

Herkömmliche Ratenkredite sowie der Großteil der Baufinanzierungen fallen unter die Kategorie der Annuitätendarlehen.

Wunschbetrag, Kreditrate und Laufzeit – Der Top5Credt Kreditrechner beantwortet Ihre Fragen

Was ist der Maximalbetrag, den ich mir leihen kann?

Egal für welche Kreditart und Verwendungszweck Sie sich entscheiden, Sie müssen sich als ersten Punkt im Klaren sein, wofür Sie einen Kredit aufnehmen möchten und ob Sie auch in der Lage sind, diesen zurückzubezahlen.

Um herauszufinden, wieviel Geld Sie als monatliche Rate zur Verfügung haben, wäre es geschickt eine Haushaltsrechnung durchzuführen. Sie addieren all Ihre monatlichen Einkommen und subtrahieren Ihre Ausgaben. Die Differenz beider Parteien zeigt Ihnen die Summe, die Ihnen monatlich zur Verfügung steht und als Ratenzahlung verwendet werden kann.

Vergessen Sie aber nicht, einen gewissen Betrag zur Seite zu legen, falls Sie zusätzliche Zahlungen tätigen müssen, um nicht in einen finanziellen Engpass zu gelangen. Den übriggebliebenen Betrag können Sie als Monatsrate in den Rechner eintragen.

Die Kreditrate

Sie können Sich die monatliche Summe für den Kredit leicht mit dem Kreditrechner ausrechnen. Wie hoch diese ungefähr ist, hängt natürlich von der Summe des ganzen Kredits ab. Aber nicht nur davon, sondern auch die Laufzeit spielt dabei eine Rolle.

Vergessen Sie nicht bei einem Kreditvergleich ein Auge auf den effektiven Zinssatz zu werfen. Dieser beeinflusst die Gesamtkosten des Kredits enorm. Wie hoch die monatlichen Raten ausfallen, hat eher wenig Einfluss auf den Zins. Damit Sie auf den ersten Blick eine Vorstellung des Zinssatzes erhalten, können Sie das mit dem Kreditrechner und der Funktion „durchschnittlicher Zinssatz“ berechnen. Der Zweidrittelzins bietet einen guten Anhaltspunkt, da zwei Drittel aller Kunden einen solchen Zinssatz erhalten oder sogar besser.

Die Kreditlaufzeit

Die Kreditlaufzeit umfasst den Zeitraum, in dem Sie Ihren Kredit mit monatlichen Raten abbezahlen. Bei der Überlegung der Dauer des Kredits, sollten Sie diese Punkte für sich beantworten:

Sie möchten so schnell wie möglich die Kreditsumme abbezahlt haben? Dann ist ein Angebot mit einer kürzeren Laufzeit aber höheren Raten das Beste für Sie.

Sie haben nicht die finanziellen Kapazitäten für hohe, monatliche Raten? Wählen Sie eine längere Laufzeit nehmen aber im Gegenzug höhere Zinskosten in Kauf.

Die Norm sind Kreditlaufzeiten von einem oder mehreren Jahren. Rechnet Ihnen der Kreditrechner eine Laufzeit von 26 Monaten aus, so können Sie nach Ihren persönlichen Präferenzen zwischen 24 und 36 Monaten Laufzeit wählen. Jedoch wird die Monatsrate bei zwei Jahren höher sein als bei drei.

Top5Credits – Ihr persönlicher Tilgungsplan

Mit der Eingabe Ihrer Vorstellungen bezüglich Kreditbetrag, Laufzeit und Ratenhöhe, stellt der Kreditrechner ein individuelles Raster mit den wichtigsten Informationen zur Rückzahlung – des Tilgungsplans – für Sie zusammen.

Sie können den Plan auch ausdrucken, wenn Sie „Tilgungsplan drucken“ auswählen oder ihn einfach als PDF auf Ihrem Gerät speichern.

Diese Punkte finden Sie auf Ihrem Tilgungsplan:

  1. Betrag der monatlichen Rate und die Gesamtkosten des Kredits
  2. die Laufzeit des Kredits bis zur Deckung des Gesamtkosten des Kredits
  3. die monatlich steigende Restschuld während der gesamten Laufzeit
  4. monatliche Zinskosten + den gesamten Zinsaufwand
  5. den Saldierungsanteil jeder Rate
  6. der auszugleichende Restbetrag am Ende des Monats

Es steht Ihnen mit dem Kreditrechner zu, dass Sie verschiedene Kredite berechnen können und das Ergebnis für spätere Verwendung drucken oder herunterladen.

Ein Kredit für Haus oder Wohnung – Immobilienkreditrechner

Zinsschnellrechner
-zum Rechner-

Der Zinsschnellrechner

Mit dem Zinsschnellrechner können Sie ohne Aufwand und mit wenigen Angaben eine unverbindliche Rechnung für den Zinssatz Ihrer Baufinanzierung anstellen.

Der Tilgungsrechner -zum Rechner-

Die wichtigsten Leitlinien, um einen Tilgungsplan für Ihren Immobilienkredit zu erstellen.

Kaufen oder Mieten -zum Rechner-

Sie können einen Vergleich zwischen Kaufen und Mieten anstellen und so herausfinden, was sich für Sie eher als sinnvoll erweist.

Budget-Rechner -zum Rechner-

Damit können Sie anhand Ihrer finanziellen Lage herausfinden, welche Summe Sie zur Verfügung haben, um sich eine Immobilie zu kaufen.

Notarkosten-Rechner -zum Rechner-

Kosten, die sich aufgrund von Grundbuch und Notar auftun, können mit diesem Rechner ermittelt werden.

Haushaltsrechner -zum Rechner-

Damit errechnen Sie die möglichen Beträge einer Monatsrate für Ihre Baufinanzierung.

Die Vorteile des Onlinekreditrechners

Eigenständige Berechnung

Egal ob Sie Vorkenntnisse im finanziellen Bereich besitzen oder nicht, mit dem Onlinekreditrechner können Sie verschiedene Szenarien ganz einfach errechnen lassen. Verwenden Sie die Schieberegler und sehen so, wie sich Veränderungen auf die Eckdaten und den vollständigen Kredit auswirken.

Sie geben ganz einfach den Kreditbetrags, die monatlichen Raten und die Laufzeit des Kredits ein und können so herausfinden, was für Sie am ansprechendsten ist und was Ihre finanzielle Lage nicht in Gefahr bringt.

Kostenlos und unverbindlich

Für die Verwendung des Rechners müssen Sie sich weder irgendwo registrieren noch müssen Sie bezahlen. Sie können den Kreditrechner von Ihrem Smartphone, Tablet und Computer aus bedienen.

Berechnen Sie die wichtigsten Zahlen für einen Kredit zuerst, damit Sie anschließend vom Rechner die besten Angebote erhalten können.

Alle Angebote, die Ihnen gegeben wurden, können Sie zum Vergleich bei diversen Banken nutzen.

Der persönliche Tilgungsplan

Haben Sie alle erforderlichen Werte (Summe des Kredits, Rückzahlungsrate, veranschlagter Zins) in den Rechner eingegeben, wird Ihnen vom Rechner eine Tabelle erstellt, die den Verlauf der Rückzahlung darstellt.

Da es sich hierbei um Ihren persönlichen Tilgungsplan handelt, können Sie diesen entweder ausdrucken oder als PDF-Datei auf Ihrem Gerät speichern. So haben Sie bereits etwas in der Hand, wenn Sie sich ein Angebot bei der Bank einholen möchten.

Ein schneller Überblick

Haben Sie noch ausstehende Fragen, kann Ihnen der Kreditrechner in kürzester Zeit beantworten. Sie können verschiedene Situation durchspielen und herausfinden wie lange Sie zum Beispiel brauchen, um den Kredit für einen neuen Fernseher abzubezahlen.

In der Tabelle mit den alternativen Laufzeiten sehen Sie zusätzlich die Veränderung von Ratenhöhen und Zinskosten abhängig von der Dauer der Rückzahlungen.

Unterschiede bei der Berechnung – Ratenkredit vs. Immobilienkredit

Unter dem Begriff Ratenkredit ist eine Art Kredit gemeint, welche zur Finanzierung von Konsumgütern aufgenommen wird. Manche Banken Verlangen keinen expliziten Verwendungszweck wohingegen manche auf eine Zweckbestimmung bestehen. Zweckgebunden Kredit sind Autokredite, Onlinekredite, die für den Kauf von Möbel oder Unterhaltungselektronik genutzt werden oder Modernisierungsgebiet mit einer Obergrenze von 50.000 €. Bei einem Immobilienkredit sind Sie auch dazu verpflichtet, den Kredit in monatlichen Raten zu begleichen, dennoch gibt es hier einige Besonderheiten. Hier Sehen Sie die Unterschiede:

– tabelle –

Werden Immobilienkredite vergeben, dann sind Sie meist zweckgebunden, damit Sie auch wirklich für den Kauf oder die Renovierung einer Immobilie genutzt werden. Je nach Zustand und Lage des Gebäudes schwankt der Darlehensbetrag zwischen sechs und sieben Stellen. Im Gegensatz dazu, sind die Beträge bei typischen Ratenkrediten eher im tausender bis zehntausender Bereich. Bei diesen Krediten handelt es sich üblicherweise um zweckfreie Kredite. Sie können das Geld also wofür auch immer Sie wollen, ausgeben.

Des Weiteren wird bei einem Ratenkredit zuerst Ihre Bonität von der Bank überprüft, bevor Ihnen ein Kredit bewilligt wird. Sie müssen dafür über ein stetiges Einkommen und ein gesundes Einnahme-Ausgabe-Verhältnis verfügen. Vergleichsweise dazu zählt bei Immobilienkrediten die Eintragung einer Grundschuld in Bezug auf die finanzierte Immobilie. Bei der Berechnung einer Baufinanzierung werden deshalb immer auch die unerheblichen Nebenkosten wie Grundbuch- und Notarkosten miteinbezogen.

So berechnen Sie Ihren Kredit problemlos

Den Kreditrechner könne Sie ohne weiteres für alle Ihre kreditrelevanten Fragen und Arten von Annuitätendarlehn verwenden. Bei der Planung eines Baukredits eignet sich der Immobilienkredit-Rechner besser, da dieser nämlich genau auf diese Materie zugeschnitten ist. Wollen Sie sich einen Neuwagen anschaffen oder einen laufenden Kredit mit schlechten Konditionen loswerden, dann gibt es auch hier spezielle Rechner. Wie funktionieren diese speziellen Rechner nun?

Autokreditrechner

Im Großen und Ganzen funktionieren Kredit für Autos und Motorräder genauso wie die typischen Ratenkredite. Der gravierende Unterschied zu diesen ist jedoch die Schlussratenfinanzierung, bei der ein weitaus größerer Betrag bei der letzten Rate zu bezahlen ist. Der spezielle Autokreditrechner ermöglicht Ihnen den Vergleich zwischen einem Finanzierungsangebot des Autohändlers und dem einer unabhängigen Bank. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die Auswirkungen einer Anzahlung vs. einem Händlerrabatts hinsichtlich des Kfz-Kredits gegenüberzustellen.

Umschuldungsrechner

Achten Sie bei einem Tausch besonders darauf, wieviel Sie bei von einem bereits aktiven, teureren Darlehen zu einem neuen, günstigen Kredit sparen. Nutzen Sie dafür den Umschuldungsrechner, indem Sie die bekannten Daten des bereits laufenden Altkredits und die Vorstellungen des neuen, eingeben und berechnen lassen. Berücksichtigen Sie bei der Berechnung die mögliche Vorfälligkeitsentschädigung, die von Ihrem derzeitigen Kreditgeber verlangt werden kann.

Rechnen mit verschiedenen Zinsen

Um eine mögliche Vorstellung Ihres Kredits plus der dazugehörigen Zinsen zu bekommen, scheuen Sie nicht davor zurück verschiedene Zinssätze zu nutzen. Auch wenn der Zinsunterschied auf den ersten Blick nur einen Prozentpunkt beträgt, kann sich das im Laufe der Zeit auf die monatliche Rate und später auf den Gesamtbetrag schlimmer auswirken, als einem lieb ist. Wir haben hier für Sie ein Rechenbeispiel durchgerechnet:

– tabelle –

Verwenden Sie bei Ihren Rechnungen immer den effektiven Jahreszins, da dieser den Sollzinssatz bereits in sich hat und demnach alle Darlehen enthält. Im Gegensatz zum Sollzins berücksichtigt der Effektivzins nicht nur die reine Verzinsung durch die Bank, er berücksichtigt des Weiteren auch andere preisbestimmende Faktoren, wie etwa die Kreditlaufzeit oder die Verrechnung der von Ihnen monatlich gezahlten Tilgungsbeträge mit Ihrer Restschuld.

Was ist der effektive Jahreszins?
Der effektive Jahreszins oder Effektivzins benennt die Gesamtkosten eines Jahres und bietet sich am besten an, um verschiedene Kreditangebote zu vergleichen.

Nach der Berechnung – Finden Sie Kredite durch Vergleiche

Das Anfragen von persönlichen Konditionen

Um einen auf Sie persönlichen Auswahlkatalog zu erhalten, geben Sie den gewünschten Kreditbetrag sowie die Laufzeit und den Verwendungszweck in den Top5Credits Kreditvergleich ein. Außerdem tätigen Sie Angaben zu Ihrer Person und finanziellen Situation. Keine Sorge, dieser Schritt ändert nichts an Ihrem Schufa-Score und ist unverbindlich.

Auswählen des Angebots & Beantragung

Haben Sie Ihre Konditionsanfrage gestellt, bekommen Sie eine Liste aller Banken, die Ihnen einen Kredit gewähren. Nun haben Sie die Möglichkeit die einzelnen Angebote untereinander noch einmal zu vergleichen.
Weiter geht es im nächsten Schritt mit dem unverbindlichen Kreditantrag.

Ausbezahlung des Wunschkredits

Sie können ganz einfach, ohne das Haus verlassen zu müssen, Ihre Identität via dem Ident-Verfahren bestätigen und den Vertrag anschließend digital unterzeichnen. Haben Sie sich für einen Sofortkredit entschieden, finden Sie das Geld bereits am nächsten Tag auf Ihrem Girokonto. Bei anderen Krediten dauert die Übermittlung zwischen zwei und drei Werktage.

Kreditberechnung und Beantragung

Erfüllen der allgemeinen Voraussetzungen

Sie können den Kreditrechner kostenlos verwenden und sind in keiner Weise dazu verpflichtet einen Kredit abzuschließen. Die Ergebnisse sollen Ihnen einzig dabei helfen, den passenden Kredit für Sie zu finden. Aber nicht jeder hat das Recht, einen Kredit bei einer Bank oder einem Kreditinstitut abzuschließen. Folgende gesetzliche Bedingungen und Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

  1. Besitz derVolljährigkeit
  2. Fester Wohnsitz befindet sich in Deutschland
  3. Im Besitz eines deutschen Bankkontos
  4. Verfügen einer ausreichenden Bonität
  5. Keine negativen Schufa-Einträge

Häufig gestellte Fragen zum Kreditrechner

Welche Ergebnisse bekomme ich vom Onlinekreditrechner?

Diese Daten könne Sie ohne verbindliche Registrierung über einen Kredit ermitteln:

Den Betrag des Kredits bei der von Ihnen gewählten Laufzeit und Ratenhöhe
Die von Ihnen zu bezahlende Rate, abhängig von Kreditsumme, Laufzeit und Zins
Die Länge der Laufzeit bei einer Rückzahlung mit dem von Ihnen gewählten Betrag und den Betrag der Monatsraten

Die Ergebnisse zu all Ihren Fragen wird Ihnen in Form eines Tilgungsverlaufs dargestellt und bereit für Sie zum Speichern oder Ausdrucken

Ist der Kreditrechner zahlungspflichtig?

Bei dem Kreditrechner handelt es sich um ein kostenloses Onlinetool, das Sie ohne Bedenken nutzen können. Ihnen steht es zu, so viele verschiedene Szenarien durchzurechnen, wie Sie möchten. Die Ergebnisse können Sie im Anschluss für Ihre Recherche verwenden, um das beste Angebot zu finden. Auch das Erstellen eines Tilgungsplans mit zusätzlicher Auflistung zu Kreditbeträgen, Ratenhöhen und Zinskosten zum Ausdrucken und Speichern, sind in diesem Onlinetool beinhaltet.

Wofür eignet sich der Kreditrechner?

Er hilft Ihnen, einen ersten Überblick bezüglich der Kosten eines Kredits zu schaffen. Da der Rechner einfach und ohne Vorkenntnisse zu bedienen ist, können Sie problemlos verschiedene Szenarien durchspielen, wie: die Höhe der monatlichen Ratenkosten bei einem tatsächlichen Betrag oder die Länge der Laufzeit in Verbindung mit den monatlichen Raten. Im Kreditvergleich scheinen dann alle Rechenergebnisse auf, die zu Ihren Angaben und finanziellen Mitteln passen.